Liebe Leserinnen, liebe Leser,

heute möchte ich Ihnen mal wieder
einen kleinen Buchtipp spendieren.

Über den nachfolgend genannten Titel
bin ich nur zufällig gestolpert, aber
nun darf ich Ihnen versichern,
mein Fall hat sich gelohnt. :)

Es geht in diesem Buch und Hörbuch
nicht konkret um die Symptome des
Burnout Syndroms, sondern vielmehr
um die Ursachen die ein Burnout
auslösen bzw. Auslöser sein können.

Gewonnen wird im Kopf …

Der Titel meiner Burnout Buchempfehlung (Hörbuch oder gebundenes Buch)
lautet: “Gewonnen wird im Kopf, gestolpert auch” und ist vom Autorenteam
Gabriele Stöger und Mona Vogl – im Orell Füssli Verlag erschienen.

Die Kurzbeschreibung des Buches macht sehr neugierig:

Erfolgsrezepte klingen immer so einfach: Fettpölsterchen? Mehr Bewegung! Karrierestau? Sich selbst besser verkaufen! Stress am Arbeitsplatz? Zeitplanung! Warum funktionieren diese Rezepte dann ausgerechnet bei mir nicht?

Wir stellen uns ständig selbst ein Bein. Wir wissen zwar, was wir sollen, doch:

  • Wir geben zu schnell auf, weil wir selten vorher prüfen, ob uns das Ziel wirklich nützt, wie realistisch es ist, was es uns kosten wird.
  • Ständig flüstert uns der kleine Mann im Ohr: »Das geht schief.« »Du schaffst das nicht.«
  • Dauernd plagen uns Schreckensvisionen: »Was ist, wenn …?«
  • Immer wieder verfehlen wir unser Ziel, weil wir zu perfekt sein wollen, uns unter Zeitdruck setzen oder es allen recht machen wollen.
  • Irgendwie arbeiten wir gegen einen inneren Widerstand: ein Teil von uns sagt nein zum Ziel.

Die Autoren zeigen uns mit praxiserprobten Rezepten / Konzepten wie es einfach besser geht.

Mehr Infos zum Buch und Hörbuch bekommen Sie hier:

Kur-Reisen - Kraft tanken und Gesundheit stärken